Unterrichtseinheiten Allergien und gesundes Körpergewicht

Rund ein Drittel der Schweizer Bevölkerung ist auf Allergene sensibilisiert. Allergisches Asthma ist mit einer Prävalenz von rund 15 Prozent eine der häufigsten chronischen Krankheiten im Kindesalter. Faktoren wie Tabakrauch, Umweltverschmutzung, Ozonbelastung, der zunehmend hohe Lebensstandard und die verbesserte Hygiene spielen dabei eine wichtige Rolle.

Was die Arbeitsblätter behandeln:

Lernziele Mittelstufe (Auswahl)

  • Die SuS erkennen, dass Allergien allgegenwärtig sind und dass viele Menschen auf einen Stoff allergisch reagieren.
  • Die SuS wissen, dass der Körper mit der Umwelt interagiert und wie eine allergische Reaktion verläuft.
  • Die SuS kennen häufig auftretende Allergien und deren Auswirkungen auf den Körper. Sie erkennen, dass keine Ansteckungsgefahr besteht und dass sie einem Menschen mit allergischen Reaktionen ohne Problem begegnen können.
  • Die SuS entdecken die Formen und das Aussehen von Pollen.

 

Weitere Informationen

Unterrichtseinheiten zum Downloaden

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

aha! Allergiezentrum Schweiz
Scheibenstrasse 20
3014 Bern
Postfach 1
CH-3000 Bern 22

Tel. +41 (0)31 359 90 00
Fax +41 (0)31 359 90 90
www.aha.ch

info@aha.ch